- Zustands-Analyse des völlig desolaten Stuhles
- Auseinanderbau, Interimspolster und Lack von
  Hand entfernen (Bild1)
- Instandsetzen der Rahmenteile tischlergemäß
  wie in (Bild 2+ 3)
- Lack in mehreren Schichten aufarbeiten
  (Schelllack, Bienenwachs)
- Sitz- und Lehnrahmen neu flechten mit
  Stuhlrohr, naturfarbend (Bild 4)
- End-Montage und Nachpolieren (Bild 5)
- Fertiger Stuhl in neuem Glanz (Bild 6)

Restaurationsschritte von Alt zu Neu

am Beispiel eines Thonet Salonfauteuil Nr. 7601c, geflochten

 
home